Das Team   &   Unsere Arbeit

FACHSCHAFTSSITZUNG


Hier stellen wir euch unsere Arbeit und die Gremien vor, in denen die Fachschaft mitwirkt. Einmal wöchentlich (Donnerstag um 20 Uhr) trifft sich die Fachschaft im Sitzungsraum (HS 2121). Bei diesen Treffen wird von unseren Vertretern aus den Treffen der Gremien berichtet und über bevorstehende Veranstaltungen, aktuelle Themen oder Probleme im Studium diskutiert. Ihr seid jederzeit herzlich eingeladen, kommt einfach vorbei! Unsere Arbeit und die resultierenden Entscheidungen werden wöchentlich in Protokollen festgehalten, diese sind jederzeit für alle Studierenden einsehbar. 

Studierendenrat

Created with Sketch.

Unsere Vertreter: Elisabeth Mundinger, Chiara Keller, Nils Kleimeier (stellvertretend)


Der StuRa ist das höchste beschlussfassende Gremium der Verfassten Studierendenschaft. Seine Beschlüsse gelten imperativ für den Vorstand, die Referate und die studentischen Vertreter*innen in den Gremien der Universität und des Studierendenwerks. Über das Studierendenratspräsidium sind die Fachschaften und Initiativen stets im AStA vertreten. Mit seinem (aufschiebenden) Vetorecht kann das Präsidium Aktivitäten, (öffentliche) Äußerungen oder Finanzvergaben des AStA verhindern bzw. zur Diskussion und ggf. Abstimmung in den StuRa ziehen.

Fakultätsrat

Created with Sketch.

Unsere Vertreter/in: Juliane Beverungen, Chiara Keller


Der (erweiterte) Fakultätsrat ist das oberste Entscheidungsgremium der Fakultät. Unter Leitung des Dekans versammeln sich hier neun Professoren/innen, zwei Vertreter*innen aus dem wissenschaftlichen Dienst und drei Studierendenvertreter*innen, die einmal im Jahr bei den Uniwahlen gewählt werden. Entschieden wird hier über alles, was die Fakultät betrifft wie z. B. die Besetzung von Kommissionen oder Änderungen der Prüfungsordnung.

Studienkomission

Created with Sketch.

Unsere Vertreter/in: Elisabeth Mundinger, Jasmin Lüders, Chiara Keller

In der Studienkommission sitzen vier Vertreter*innen von den Professoren/innen, zwei Vertreter*innen aus dem Mittelbau und vier Studierendenvertreter*innen.
In der Studienkommission dreht sich alles rund um das Studium, insbesondere um aktuelle Probleme. Hier werden Empfehlungen zur Verbesserung des Studiums (wie z.B. Änderungen an der Studien- oder der Prüfungsordnung) ausgearbeitet. Die Mitglieder werden durch den Fakultätsrat bestimmt.

.

Prüfungsausschuss B.Sc.

Created with Sketch.

Unser Vertreter/in: Juliane Beverungen, Nils Kleimeier, Tamara Graner und André Baur


Im Prüfungsausschuss sitzen vier Vertreter*innen von den Professoren/innen, ein Vertreter*in aus dem Mittelbau, der Geschäftsführer des Prüfungsamtes und für den Bachelor ein Student mit beratender Stimme. Der Fachprüfungsausschuss entscheidet über Härtefallanträge und die Anrechnung von Studienzeiten, Studienleistungen und Prüfungsleistungen und übernimmt die Gleichwertigkeitsfeststellung. Außerdem ist der Fachprüfungsausschuss zuständig für Anregungen zur Reform der Prüfungsordnung und der Modulbeschreibung.

Unser Netzwerk 

Created with Sketch.

Das Netzwerk der Fachschaft hat das Ziel, die Zusammenarbeit zwischen uns und den diversen Studentischen Hochschulgruppen und Organisationen auszuweiten.

Wir wollen allen Studierenden von Beginn an alle Möglichkeiten zeigen, wie sie sich über das Studium hinaus engagieren können. Des Weiteren wollen wir den studentischen Organisationen mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug dabei helfen, ihre Projekte und Veranstaltungen bekannter zu machen. Im Rahmen der Kooperation wollen wir auch gemeinsam Projekte organisieren.

Hochschulgruppen, die an einem Beitritt interessiert sind, können sich ab sofort bewerben. Hierzu einfach den Akkreditierungsfragebogen (Link) ausfüllen und an die Fachschaft schicken (fachschaftwiwi@vwl.uni-freiburg.de). Der Fragebogen wird dann auf einer Fachschaftssitzung vorgestellt und ein Vertreter eurer Hochschulgruppe stellt sich eventuellen Fragen. Direkt im Anschluss erfolgt die Abstimmung.

Mitglieder im Netzwerk: sneep ; Trirhena-Consulting 

UNSERE
ARBEITS
KREISE

Innerhalb des Fachschaftsteams teilen wir unsere Arbeit in Arbeitskreisen auf. Von externen- und internen Aufgaben über Merchandising für neue Fachschaftskleidung oder der Organisation der 'Public Relations' um euch über die anstehenden Veranstaltungen der Fachschaft auf dem Laufenden zu halten. 



Soziales

Created with Sketch.

Neben Finanzen, Sponsoring und Merch beschäftigt sich die Fachschaft auch mit sozialen Projekten. Unsere letzten Projekte waren ein Fußballturnier im Rahmen unseres Sommerfestes bei dem auch ein Team einer Flüchtlingsgruppe der Organisation ‚Wiese‘ teilnahm und eine  Weihnachtspäckchen-Aktion, in der wir Weihnachtsgeschenke für Kinder in der Ukraine gesammelt haben. 
Weitere Aktionen sind noch in der Planung.

Sponsoring

Created with Sketch.

Unser Anliegen ist die Pflege und Ausweitung der Kooperationen mit Unternehmen. Bei vielen unserer Events sind wir auf deren Unterstützung angewiesen. So ist die Orientierungsphase, als unser größtes jährliches Event ohne unsere zuverlässigen und oft langlährigen Sponsoren in bestehendem Umfang undenkbar. Geleitet wird der AK von Jasmin Lüders und Chiara Keller

Party

Created with Sketch.

Durch unsere Events, die wir regelmäßig veranstalten, bringen wir verschiedene Studierende aus allen Bereichen zusammen. Unsere Aufgabe ist es, für die Studierenden verschiedene Veranstaltungen wir beispielsweise Partys oder get-together zu planen und durchzuführen. Das Geld, welches wir dadurch einnehmen wird wieder für unsere Fachschaftsarbeit genutzt. Geleitet wird der Arbeitskreis von Lars Kaudel und Nils Kleimeier.

Merch 

Created with Sketch.

Wir beschäftigen uns mit dem Merchandise der Fachschaft. Dies bezeichnet alle Maßnahmen, die zur Verkaufsförderung beitragen, sei es durch Designen von Pullis, T-Shirts oder Taschen. Im Gegensatz zu anderen Ak’s, haben wir einen eher schmalen Arbeitsplan, da wir bis auf die O-Phase offene Projekte selbst gestalten können.
Geleitet wird der Arbeitskreis von Safia Succar und Christian Forschner.

Public Relations

Created with Sketch.

Der AK Public Relations (PR) kümmert sich um sämtliche Kommunikation nach Außen. Sei es mit Studierenden, Professor*innen, möglichen Kooperationspartnern oder externen Unternehmen.
Die Kommunikation findet hauptsächlich auf unseren Social Media Kanälen und über unsere E-Mail Adresse statt. Alle Ankündigungen an die Studierenden wie zum Beispiel Ausschreibungen für Praktika oder Events laufen über unseren AK. Außerdem kümmern wir uns um die Website der Fachschaft welche eine Stellenbörse und viele nützliche Informationen für alle Studierenden der WiWi Fächer und die die es Mal werden wollen bereit hält. Derzeit wird der AK von Zoe Heinzel und Clemens Rockinger geleitet.

Fachschaftspreis

Created with Sketch.

Am Ende eines jeden Semesters werden einzelne Lehrveranstaltungen von den teilnehmenden Studierenden bewertet. Anhand dieser Evaluationsergebnisse organisieren wir eine Preisverleihung, in der die besten Veranstaltungen aus Vorlesungen, Übungen und Seminaren ausgezeichnet werden. Zusätzlich haben wir als Fachschaft die Möglichkeit, einen Sonderpreis für zusätzliches Engagement zu verleihen. Dies gibt uns Studierenden die Möglichkeit, vielen Dozentinnen und Dozenten auch einmal ‚Danke‘ sagen zu können und diese besser kennenzulernen. Der Fachschaftspreis ist eine öffentliche Veranstaltung, allle Studierenden sind somit herzlich eingeladen, Teil der Veranstaltung zu werden.

Finanzen

Created with Sketch.

Der Arbeitskreis Finanzen kümmert sich um alle finanziellen Angelegenheiten der Fachschaft.
Um diese Aufgabe zu bewältigen koordiniert der AK das zur Verfügung stehende Budget der Fachschaft und deckt damit unsere jährlichen Ausgaben. Dieses Budget setzt sich einerseits zusammen aus den 2€ pro Studierenden, die in Form des Semesterbeitrags gezahlt werden und der Fachschaft zugute kommen und andererseits durch Gelder, die uns von Seiten des Dekanats und des Fördervereins zur Verfügung stehen.
Die Gelder werden im Laufe des Jahres für verschiedene Veranstaltungen ausgegeben, die den Studierenden auch über die Veranstaltungen hinaus einen Mehrwert bieten. 
Geleitet wird der AK von Konrad Olbing und Juliane Beverungen.

Tresa

Created with Sketch.

Trinational Economic Student Association
TRESA ist ein trinationaler Dachverband, welcher den Austausch zwischen den wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten an fünf staatlich anerkannten Hochschulen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz fördert. 

Dabei sollen Studierende die Möglichkeit erhalten, über den European Campus und mit Unterstützung von TRESA ein internationales Netzwerk zu erreichen und von den verschiedenen, interkulturellen Vorteilen zu profitieren.
Zu den Universitätsstädten zählen Freiburg, Karlsruhe, Basel, Mulhouse und Strasbourg. 
Die Leitung des AK sowie die Kommunikation mit den Partneruniversitäten haben derzeit Gustav Söder und Safia Succar.

Noch Fragen? Schreibe uns einfach.